KONZEPT

Drei Frauen – Drei Wege – Eine Lösung

Den globalen Einbruch in der Hotellerie durch COVID haben wir zum Anlass genommen ein nachhaltiges Konzept zu entwickeln, welches einen ‘triple approach’ kreiert.

Wir geben Perspektive für Betreiber, Besitzer, Investoren, Kommunen und die dort lebenden Menschen. Wir liefern den Gemeinden schnell (1-4 Monate, je nach Projekt) nachhaltige Gesamtlösungen, die Arbeitsplätze erhalten und neue erschaffen, Betreibern helfen sowie Kommunen ein attraktives Wohnen ermöglicht.

Das Umdenken für eine neue Art der ‘Urbanisation’ hat schon begonnen, und bei uns liegt die Verantwortung, generationsübergreifend ein gesundes Miteinander zu ermöglichen. Eine Flexibilität, die jetzt nötig ist, um dann eventuell in 5 oder 10 Jahren wieder Wohnraum zurück zu einem Hotel zu gestalten.

Eine Social Entrepreneurial Collaboration

Drei kombinierbare Systeme

Integrativ, Erhalt von Hotelservices sowie Neubelebung von Tradition – wirtschaftlich sinnvoll und sozial auf ganzer Länge.

Verlustbringende oder schließende Hotels anderweitig zu nutzen, um den Wert für den Eigentümer zu erhalten bzw. ROI zu steigern

Wohnungsmarkt in Innenstädten zu entspannen. Das heißt die Um-Konzeptionierung von Hotelzimmern zu Wohnraum

Vier-Generationen-Konzept sowie‚ Junges-Wohnen‘ kann erfolgreich integriert werden mit Hotel Services; Alters- & Familiengerecht


Wir erschaffen gemeinsam die Zukunft!


Impressum:

Neu Space

Partners: Barbara Lindermann, Margarita Kaske, Anne Schaeflein

Eine ARGE

info@neu-space.com

Disclaimer

%d bloggers like this: